Projektwoche 2017: „Rhetorik“

Rhetorik

In dem Projekt „Rhetorik“ wurde erarbeitet, wie man gut gegliederte Präsentationen vorbereitet und diese entsprechend frei und überzeugend vorträgt.

Am Anfang der Projektwoche erhielten die Schüler eine kleine Einführung in die Rhetorik. Außerdem lernten die Projektteilnehmer das Performanz-Panorama während eines Vortrages kennen, was unter anderem die Mimik, den Blickkontakt und den Umgang mit Medien beinhaltet. Zudem sprachen sie über die einzelnen Möglichkeiten, wie man diese Kriterien für die Zuhörer am vorteilhaftesten einsetzt.