„Diversity Day“ – Aktionstag „Schule ohne Rassismus“

Am 9.8.19 fand ein gemeinsamer Aktionstag beider Campus-Schulen unter dem Motto „Unser Campus ist bunt“ statt, an dem die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Rissen gemeinsam mit der StS Rissen ihre Gemeinsamkeiten und Unterschiede genauer unter die Lupe genommen haben.

Um das Miteinander in den Klassen, der Schule und vor allem auch auf dem Campus zu stärken, gab es verschiedene Aktivitäten, die auch dazu beitragen sollten, Vorurteile abzubauen und einen kultursensiblen Umgang zu entwickeln.

Die Veranstaltung stand zugleich im Zeichen einer Erneuerung des Siegels als „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“. An diesem Tag wurde von der 1. – 5. Stunde im Klassenverband gearbeitet. Unter anderem haben alle Schülerinnen und Schüler ein selbstgeflochtenes buntes Armband hergestellt, das dann am Ende des Schultages auf einem großen ‚Big Shot‘-Foto aller Schülerinnen und Schüler des Campus auf dem Schulhof präsentiert wurde.