Berufe-Café des Schulcampus Rissen

In Kooperation mit dem Gymnasium Rissen fand am 27.09.2019 in der Neuen Mensa des Schulcampus das diesjährige Berufe-Café als Teil der schulischen Berufsorientierung statt.

Die Schülerinnen und Schüler der Jg.  9-13 der Stadtteilschule sowie der Jg. 10 des Gymnasiums Rissen hatten in geselliger Atmosphäre Gelegenheit Kontakte mit potentiellen Arbeitgebern aus der Region zu knüpfen und sich in unverbindlichen Gesprächen zu Ausbildungsvoraussetzungen, -inhalten und –abläufen zu informieren.

Teilgenommen haben die Firmen Airbus, Kanzlei Treskow, ZaCK Zahnarztpraxis, Malerei Dammann, Schulz Systemtechnik, Wrage Sanitär, Sanitär Niemann, Insel e.V., BW Papersytems, die Berufsakademie, Asklepios und die Deutsche Bank teil. Wir danken allen Firmen, die das Berufe-Café unterstützt haben.