NATEX-Wettbewerb 2017

Jungforscher räumen Preise ab!

Den NATEX-Wettbewerb 2017 haben Aurelia und Roderick Ritter jeweils in ihrer Altersklasse gewonnen. Das NATurwissenschaftliche EXperimentieren liegt den beiden sehr, denn beide wurden zum wiederholten Male ausgezeichnet. Aurelia konnte in diesem Schuljahr den dritten Sieg in Folge erreichen, Roderick gar den vierten Erfolg in Serie erzielen. Als Betreuungslehrerin fungierte bei beiden Frau Meyer zu Rheda, die mittlerweile eigentlich im Ruhestand ist, sich aber für diesen wunderbaren Wettbewerb weiterhin engagiert. Wir gratulieren den beiden Preisträgern ganz herzlich zu dieser herausragenden Leistung. Das Foto zeigt die beiden Gewinner bei der Siegerehrung im Hamburger Rathaus.

Von links: Frau Meyer zu Rheda, Roderick Ritter, Aurelia Ritter und Schul-Staatsrat Rainer Schulz.