Berufsorientierung

Konzept Studien- und Berufsorientierung am Gyri

Liebe Schülerinnen und Schüler,

bitte beachtet folgende Neuerungen, die ab dem Schuljahr 2017/2018 gelten:

Um euch ein breites Spektrum an außerschulischen Erfahrungen zu ermöglichen führen wir in Jahrgang 9 ein Sozialpraktikum und in Jahrgang 11 ein Betriebspraktikum durch. Genauere Informationen erhaltet ihr rechtzeitig von euren Klassenleitungen.

Herzliche Grüße

Kerstin Wormuth

(Beauftragte für Berufsorientierung am Gymnasium Rissen,

Kontakt: kerstin.wormuth@gymnasium-rissen.de)

———————————————————————————————————————–

Klasse 5/6/7/8/9

  • Teilnahme am Zukunftstag für Jungen und Mädchen im April
  • Teilnahme am Sozialen Tag im Juli

 

Klasse 8

Ab Schuljahr 2016/2017:

  • Vorbereitung und Organisation des Sozialpraktikums in Klasse 9
  • Auftaktveranstaltung im PGW-Unterricht (Präsentation, Referenten)
  • Inhaltliche Begleitung im Philosophie-Unterricht
  • Vorbereitung im Deutsch-Unterricht (Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf)

 

Klasse 9

Im Schuljahr 2016/2017:

  • letzte Organisation des Betriebspraktikums in Klasse 10
  • Vorbereitung des Praktikums m Fach Deutsch (z.B. Darstellung von Arbeitswelten in der Literatur, Bewerbungsanschreiben/Lebenslauf)
  • Auftaktveranstaltung am Tag der offenen Tür im Januar 2017
  • Vortrag der Agentur für Arbeit: Wege in den Beruf
  • spezielle Beratungsangebote der Agentur für Arbeit für Schüler/innen mit dem Ziel eines Mittleren Abschlusses

Ab Schuljahr 2017/2018:

  • Vorbereitung, Durchführung und Reflexion des Sozialpraktikums
  • Vor- und Nachbereitung in den Fächern Philosophie/Religion und PGW

 

Klasse 10

Im Schuljahr 2016/2017:

  • Durchführung des 1. Betriebspraktikums vom 4. – 14. 10. 2016
  • Intensive Vorbereitung und Reflexion im PGW-Unterricht (1. Halbjahr)
  • Präsentation ausgewählter Erfahrungen für Jg. 9 und Eltern am Tag der offenen Tür im Januar 2017
  • Organisation des 2. Betriebspraktikums vom 28.9.-13.10. 2017
  • spezielle Beratungsangebote der Agentur für Arbeit für Schüler/innen mit dem Ziel eines Mittleren Abschlusses

 

Ab Schuljahr 2017/2018:

  • Organisation des 2. Betriebspraktikums in Jahrgang 11
  • Berufsbezogene Erfahrungen aus den Profilen: Präsentation und Diskussion durch Jahrgang 11
  • Fachinformationen zu Studium und Beruf: Einladungen zu Fachtagungen, Messen, Tagen der offenen Tür etc. als e-mails, aktuelle Aushänge und aktuelle Hefte im „BO-Regal“ vor dem Sekretariat
  • spezielle Beratungsangebote der Agentur für Arbeit für Schüler/innen mit dem Ziel eines Mittleren Abschlusses

 

Klasse 11, 2016/2017:

  • Betriebspraktikum 4. – 14. 10. 2016
  • Teilnahme am Universitätstag
  • Teilnahme an der Messe vocatium
  • individuelle Beratungsgespräche (durchgeführt von der Agentur für Arbeit)
  • Berufsorientierungsseminar vor den Sommerferien (3-5 Tage: Berufsbilder, Betriebserkundungen, Bewerbungstraining)
  • Fachinformationen zu Studium und Beruf: Einladungen zu Fachtagungen, Messen, Tagen der offenen Tür etc. als e-mails, aktuelle Aushänge und aktuelle Hefte im „BO-Regal“ vor dem Sekretariat

 

Klasse 12:

  • individuelle Beratungsgespräche (durchgeführt von der Agentur für Arbeit)
  • Fachinformationen zu Studium und Beruf: Einladungen zu Fachtagungen, Messen, Tagen der offenen Tür etc. als e-mails, aktuelle Aushänge und aktuelle Hefte im „BO-Regal“ vor dem Sekretariat

 

Formulare zum Thema Berufsorientierung stehen hier zum Download bereit:

Betriebspraktikum Bestätigung Praktikumsplatz

Betriebspraktikum Teilnahmebescheinigung